HR-Fachmann/-frau mit eidg. Fachausweis (Online)

Sie stehen mitten im abwechslungsreichen HR-Berufsalltag. Ihnen sind personalpolitische Bedürfnisse von Arbeitnehmenden und Arbeitgeber wichtig und wollen diese als Fachexpert/-in oder als versierte Berater/-in unterstützen.

Ergänzen Sie Ihren vielseitigen Berufsalltag mit einem spannenden Ausbildungssetting, welches Ihnen ermöglicht, in den Unterrichtsmodellen Fern- und Präsenzunterricht – grösstenteils ortsunabhängig - Ihr HR-Spezialwissen in Theorie und Praxis zu erwerben. Sie werden befähigt, als Fachexperte/in und versierte/r Berater/-in mit Ihren Anspruchsgruppen zu kommunizieren.

Ausbildungsziel

Lehrgang «HR-Fachleute mit eidg. Fachausweis» - Fachrichtung A, zwei Semester Weiterbildung

Auf dem Weg zur HR-Fachperson mit eidg. Fachausweis vermitteln wir Ihnen fundiertes Spezialwissen in Theorie und Praxis. Wir befähigen Sie, das Personalmanagement fachlich wie versiert zu unterstützen oder auch selbstständig zu führen.

In unserem Studiengang werden Sie optimal auf die eidgenössischen Berufsprüfungen vorbereitet. Sie lernen die zentralen Themenkreise des Personalmanagements kennen, erfahren einen hohen Praxistransfer und profitieren von einer bewährten Prüfungsvorbereitung. Alles ist hervorragend kombinierbar mit Ihrem beruflichen HR-Alltag.

Inhalt

Blended Learning HR-Fachleute

 

 

 

Zielgruppe

Sie sind im betrieblichen Personalwesen tätig und möchten sich mit einem berufsbegleitenden Lehrgang auf den eidg. Fachausweis als HR-Fachmann bzw. HR-Fachfrau vorbereiten.

Sie schätzen es, sich das theoretische Wissen in Ihrem eigenen Tempo, wann und wo es für Sie passt – abgestimmt auf Ihre beruflichen und privaten Verpflichtungen – anzueignen. Für den Praxistransfer, den Austausch und das Vertiefen von Übungen sind Ihnen Präsenzmodule wichtig. 

Der bedeutende Anteil an Selbststudium und Fernunterricht bedingt ein gutes Mass an Selbstdisziplin und Freude an neuen Medien.

Voraussetzungen

Für die Teilnahme am Unterricht ist Praxiserfahrung im Personalbereich von Vorteil. Idealerweise haben Sie bereits den erfolgreichen Abschluss als «HR-Assistentin/HR-Assistent hrse» oder «Sachbearbeiter/-in Personalwesen edupoolch».

Falls Sie diese Zulassungsprüfung noch nicht haben, können Sie die Vorbereitung für die Prüfung unkompliziert parallel zum Lehrgang erlangen.

Die Zulassungsbedingungen des Prüfungsträgers müssen am ersten Tag der Prüfung erfüllt sein. Die entsprechenden Bedingungen finden Sie hier HRSE

Hinweise

digital + präsent @ kv bildungsgruppe schweiz

Wir ergänzen die Stärken des Präsenzunterrichts mit digitalen Lernformen. So ermöglichen wir Ihnen eine grosse Lernflexibilität:

  • Sie nutzen für beide Unterrichtsformen unsere Lernplattform.
  • Sie finden dort jederzeit sowie ortsunabhängig die Unterrichtsunterlagen und alle nötigen Informationen in digitaler Form. Wir streben damit einen weitgehend papierlosen und umweltschonenden Unterricht an.
  • Sie können dank E-Books in der Regel auch jederzeit auf Ihre Lehrmittel zugreifen.
  • Es steht Ihnen jederzeit ein virtuelles Klassenzimmer für Ihre Lerngruppen zur Verfügung.
  • Sie erhalten die Unterlagen, welche Sie an die Prüfungen mitnehmen, damit Sie alles griffbereit haben.
  • Unsere elektronische Übungsplattform steht Ihnen unbeschränkt zur Verfügung. Sie basiert auf dem Tool und den Rahmenbedingungen wie bei den eidgenössischen Prüfungen.

    Preisinfo

    Preisinfo

    Kurskosten CHF 8400.—

    Lehrmittel CHF 700.—

    Gesamtpreis CHF 9100.—

    50 % Rückerstattung, siehe Subjektfinanzierung des Bundes

    Effektive Kurskosten CHF 4550.—

    Dozierende

    Corinne Pascariello
    Corinne Pascariello
    SVA Aargau, Abteilung Privat- und Firmenkunden
    Marianne van Rijs
    Marianne van Rijs
    Lehrgangsleitung

    GRÜEZI.Gerne berate ich Sie persönlich

    NÄCHSTER START

    Aarau
    anmelden
     Durchführung offen – Plätze frei
    HR-Fachmann/-frau mit eidg. Fachausweis (70% online)
    Nr:7170
    Start:21. Oktober 2023
    Dauer:
    2 Semester
    Preis:CHF 9100.00
    Wann:
    Dieser Lehrgang besteht aus 70% Onlineunterricht, 20% Präsenzunterricht und 10% Selbstlerneinheiten. Online Unterricht: jeweils Montag und Mittwoch 17.45 - 21.00 Uhr. Präsenz Unterricht: einzelne Samstage 9.00 - 14.30 Uhr (rotierend in ZH, Basel, Bern, Luzern, Aarau)